Immer mehr Menschen erhalten künstliche Kniegelenke. Zunehmend wird auch Jüngeren eine Knieprothese eingesetzt. Und je nach Wohnort unterscheiden sich die Operationszahlen bis zum Dreifachen. Zu diesen Ergebnissen kommt das Science Media Center (SMC), das als Partner der Bertelsmann Stiftung die Knieprothesen-Versorgung in Deutschland analysiert hat....

In der am 19. Juni 2018 von der Bertelsmann-Stiftung veröffentlichten Studie unter dem Titel „Knieprothesen – starker Anstieg und große regionale Unterscheide“ werfen die Autoren die Frage auf: „Wird vorschnell operiert?“ Dazu beziehen die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU), die Deutsche Gesellschaft für...

Ärzte fordern medizinisch sinnvollste Gelenkbehandlung für alle Patienten Berlin – Die Zahl der eingebauten Knieprothesen steigt in Deutschland derzeit rasant an. Nach einer lange rückläufigen Entwicklung werden nun jährlich wieder rund 10.000 Knieprothesen mehr implantiert. Der Grund: Seit einem Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) von 2015...

Vorstandsmitglieder des QKG e.V. sind auch aktive Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft „Klinische Geweberegeneration“ der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) und Koautoren der aktuellen Leitlinien zur Indikation der Knorpelzelltransplantation („Stellenwert der autologen Chondrozytentransplantation (ACT) i...