QKG Basiskurs, Essen 12-13.11.21

Liebe Kolleginnen und Kollegen,


der Qualitätskreis Knorpel-Repair und Gelenkerhalt e.V. (QKG) hat sich zum Ziel gesetzt, die Knorpelregeneration und den Gelenkerhalt in Forschung und Ausbildung zu fördern.
Wir freuen uns, Sie auch 2021 zum jetzt 6. QKG-Basiskurs, seit 2019 unter der Schirmherrschaft der Deutschen Knorpel Akademie, einladen zu können.


Er richtet sich an Ärztinnen und Ärzte und bietet am 12. und 13. November 2021:

  • Komplettes Basiswissen mit Update Knorpeltherapie 2021 an Kniegelenk und OSG
  • Übersicht über medikamentöse Behandlung und Physiotherapie nach Knorpeltherapie
  • Austausch mit renommierten Referenten und Instruktoren
  • Teil der Kursreihe zum QKG-Knorpelspezialisten
  • Anerkannte Fortbildung zum jährlichen Erhalt des Zertifikates QKG-Knorpelspezialist
  • Präparate-Workshop an Kadaverknie- und OSG- Gelenken in Kleingruppen (max. 3-4 Kursteilnehmer/Präparat) mit praktischer Anwendung der meistverwendeten Techniken und Produkte zur Knorpelregeneration an Kniegelenk und oSG
  • Einführung in digitalisierte Patientenbetreuung über die QKG-Knorpel-App
  • Register Workshop (Knorpelregister und DART)

Dieser Grundkurs kann bei Interesse, durch die Teilnahme an anerkannten Spezialkursen Hüfte, OSG, Umstellungsosteotomie und Patellofemoralgelenk, sowie Hospitationen bei etablierten „Knorpelspezialisten QKG e.V.“ ergänzt werden. Mit dem zusätzlichen Nachweis entsprechender Erfahrung, sowie Engagement in Vorträgen oder bei Fallvorstellungen kann dies zur Erlangung der Bezeichnung „Knorpelspezialist QKG e.V.“ genutzt werden.


Wir hoffen, dass dieser Kurs wieder viele interessierte Kolleginnen und Kollegen anspricht und freuen uns, Sie zu unserem Workshop begrüßen zu dürfen.


Der QKG-Vorstand

Wiss. Leitung Dr. med. Klaus Ruhnau